Moco Museum Amsterdam Eintrittskarten

Honthorststraat 20, 1071 DJ Amsterdam, Niederlande (0)
von/pro Person €15.00
  • Museum Tickets
  • Audioguide
  • Erlaubte Gruppen

Beschreibung

Amsterdam Moco Museum 

Das Moco Museum Amsterdam ist ein einzigartiges Boutiquemuseum im Amsterdamer Museumsviertel, gleich neben dem Van Gogh-, Stedelijk-und Rijksmuseum. Es bietet eine breite Palette an inspirierender zeitgenössischer und moderner Kunst. Das Museum bietet eine Sammlung subversiver Kunst, die mit Humor und Ironie über unsere moderne Gesellschaft reflektiert.

ICH WILL JETZT TICKETS >

 

Das Moco Museum Amsterdam ist ein einzigartiges Erlebnis, das sich für ein breites Publikum eignet. Dieses Museum sollten Sie sich während Ihres Aufenthalts in Amsterdam nicht entgehen lassen, vor allem wenn Sie moderne Kunstwerke mögen.

Banksy Kunstwerk

Dieses neue Museum wurde im April 2016 gegründet. Zu den Künstlern gehören unter anderem Andy Warhol - berühmt für seine Pop-Art - , Roy Lichtenstein und der anonyme Banksy.

Banksy-Ausstellung Jetzt lachen Im Moco-Museum

Moco Museum Amsterdam Banksy

Banksy ist ein geheimnisvoller, aber weltberühmter britischer Künstler, der für seine humorvolle und politische Straßenkunst bekannt ist. Seine Straßenkunst ist überall auf der Welt zu finden. Die Stadt London hat sogar Karten erstellt, auf denen alle Standorte von Banksy-Kunstwerken eingezeichnet sind. Seine Werke für den Innenbereich - einzigartige Arbeiten auf echter Leinwand, Papier und Holz - sind weit weniger bekannt.

HOLEN SIE SICH DIE BESTEN TICKETS >

 

Im Moco Museum Amsterdam sind mehrere seiner berühmten Straßenbilder ausgestellt, aber auch eine große Anzahl seiner Werke für Innenräume, darunter Arbeiten auf Leinwand. Eines davon ist sein riesiges Gemälde "Beanfield", ein wunderbares Werk, das im Erdgeschoss ausgestellt ist.

Es ist ein unübersehbarer Blickfang beim Betreten der Ausstellung, die Banksy gewidmet ist. Weitere Highlights sind das "Mädchen mit Ballon", "Keep It Real" und "Laugh Now". Diese Ausstellung ist nicht von dem anonymen Banksy autorisiert. Die Inhalte wurden auch nicht in Zusammenarbeit mit Banksy kuratiert.

Villa Alsberg am Museumplein in Amsterdam

blank

Die Villa Alsberg beherbergt das Modern Contemporary (Moco) Museum. Es ist ein altes Stadthaus im Herzen von Amsterdam mit einem tollen Blick auf den Museumplein (Amsterdams Museumsviertel).

Die Villa wurde im Jahr 1904 von Eduard Cuypers entworfen. Er war der Neffe des berühmten Pierre Cuypers, der sowohl das Rijksmuseum (das sich gegenüber der Villa befindet) als auch den Amsterdamer Hauptbahnhof entworfen hat. Diese ehemalige Privatvilla war eines der ersten Häuser, die am Museumplein gebaut wurden.

Es blieb bis 1939 im Besitz der Familie. In diesem Jahr wurde das Haus an Priester der örtlichen Nikolausschule in Amsterdam vermietet. Später wurde das Gebäude zu einer Anwaltskanzlei umgebaut.

Klein, aber beeindruckend gebaut

Moco Museum Audioführung

Es wurde alles getan, um sicherzustellen, dass die atemberaubende Villa eine große Wirkung auf alle Besucher hat. Das Gebäude selbst verleiht dem gesamten Erlebnis Moco Museum Amsterdam eine zusätzliche Ebene. Es gibt nur einen kleinen Nachteil an der Villa. Es mag ein charmantes Gebäude sein, aber aufgrund seiner kompakten Größe kann man das Gefühl bekommen, dass es während der Hauptbesuchszeiten überfüllt ist.

GEH ZU BANKSY >

 

Banksys "Heart Boy" im Moco Museum Amsterdam

Moco Museum Amsterdam Banksy Herz Junge
Das Straßenstück 'Heart Boy' wurde dem Moco Museum Amsterdam hinzugefügt. Das massive Werk wiegt über 2000 kg und steht im Garten vor dem Museum. Es ist das erste und einzige Straßenkunstwerk von Banksy in Amsterdam.
Das freistehende Wandgemälde ist über 2 Meter hoch und wurde 2009 von Banksy an der Seite eines Gebäudes in Islington, London, in der Nähe des berühmten Bahnhofs Kings Cross geschaffen. Das Wandgemälde zeigt einen lebensgroßen Jungen, der einen nassen Pinsel schwingt. Der Junge hat gerade ein großes rosa Graffiti-Herz auf eine Ziegelwand gemalt.

Banksy Wand und Stück

Banksy Heart Boy im Moco Museum Amsterdam
Im Jahr 2009 wurde das Gebäude, in dem sich das Wandgemälde "Heart Boy" befand, zum Abriss freigegeben. Der Eigentümer entfernte das Wandbild und behielt es in seinem Besitz, bis er es an das Moco Museum Amsterdam verkaufte. Banksy hielt Variationen dieses Werks für so besonders, dass er es in seinem Buch "Wall and Piece" an prominenter Stelle abbildete. Die "Heart Boy"-Schablone ist an drei verschiedenen Orten in London zu finden, darunter der Kreisverkehr in der Old Street, die Tottenham Court Road und die Rivington Street in Shoreditch.

Moco Museum Bewertungen

Das neue Museum ist auf Platz 26 von insgesamt 724 Sehenswürdigkeiten in Amsterdam!

Insgesamt 8128 Besucher gaben dem Museum auf Google eine Durchschnittsnote von 4,5 von 5.

Moco Museum Amsterdam Eröffnung Öffnungszeiten

Diese Attraktion ist 7 Tage die Woche geöffnet und kann bei jedem Wetter besucht werden.

Banksy Ausstellung Kunstwerk

Sonntag bis Donnerstag 9:00 Uhr - 20:00 Uhr.
Freitag bis Samstag 9:00 Uhr - 21:00 Uhr.

Moco Museum Amsterdam Preis

Eintrittspreis für Erwachsene: 19,50.
Für Jugendliche (16- 17): 12,50.
Für Kinder (10-15): 9,50 Euro. (0 - 9): Frei.

Moco Museum Amsterdam Anschrift

Straße: Honthorststraat 20
Postleitzahl: 1071 DE
Stadt: Amsterdam
Anfahrt: (Museumplein, neben dem Van Gogh Museum)

Schlussfolgerung

Wenn Sie einige der besten modernen Kunstwerke der Welt sehen wollen, dann ist eine Reise nach Amsterdam angebracht, und das Moco Museum sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Dieses Museum beherbergt Werke von Andy Warhol, Banksy und Roy Lichtenstein sowie vielen anderen bekannten Künstlern. Wenn Sie das nächste Mal etwas Interessantes in Amsterdam erleben möchten, sollten Sie Ihre Tickets rechtzeitig online buchen, damit Sie dieses einzigartige kulturelle Erlebnis nicht verpassen.


Tickets kaufen


Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden. Seien Sie der Erste, der eine schreibt.